Glencadam Distillery

Glencadam Distillery

Geschichte

Die Brennerei Glencadam ist eine traditionsreiche Destillerie in den Hochlanden von Schottland. Der Name Glencadam stammt von einer Region, die "The Tenements of Caldam" genannt wurde. Gegründet wurde die Brennerei 1825 in der Altstadt des Ortes Brechin. Sie ist die einzige, verbliebene Brennerei des damaligen Königreichs Angus. Der ursprüngliche Besitzer war David Scott, der die Anlage 1827 kaufte. In den folgenden Jahrzehnten gab es eine Reihe verschiedener Betreiber. Während der beiden Weltkriege geriet die Brennerei in Vergessenheit. Die Lagergebäude wurden für die Unterbringung von Soldaten genutzt. Noch heute weist eine Markierung im Gras am Lagerhaus2 auf die Kommandantur hin. In den 1950er Jahren kaufte Hiram Walker das Anwesen, das anschließend ein Alliiertenstützpunkt wurde. Im Jahr 2000 wurde dieser Stützpunkt geschlossen. Erst mit dem Erwerb des Geländes durch die Angus Dundee Destillerie, eine unabhängige schottische Company, wurde der Brennereibetrieb sofort wieder aufgenommen. Seit dem 1.Juni 2003 läuft die Whiskyproduktion. Bereits im Dezember 2005 konnte der erste Single Malt Scotch Whisky mit 15 Jahren Reife auf den Markt gebracht werden. Und schon 2009 folgte eine zweite Verkaufsaktion desselben Whiskys in neuer Verpackung, zusammen mit dem zweiten Produkt: einem 10 Jahre gereiften Whisky Scotch.

Handwerkskunst

Glencadam Whisky war schon immer ein Premium Whisky. Für prestigious blends, also Mischungen höchster Qualität, wurde Glencadam Single Malt Whisky verwendet. Warum? Seit Gründung der Distillery Glencadam verarbeitete man ausschließlich hochwertigste Zutaten: frisches Quellwasser, beste Gerste und Hefe. Die wichtigste Zutat ist die ZEIT! Dies beginnt beim Malzen der Gerste bis zum völligen Umwandeln der Stärke in Zucker. Auch für die anschließende Fermentation nach Zugabe der Hefe wird das zuckrige Wassergemisch solange ruhen gelassen, bis nach Tradition und Erfahrung eine Grundlage für erstklassige Endprodukte entstanden ist. Die darauf folgende Destillation erfolgt in 2 verschiedenen Kolben, die eine spezielle Form aufweisen, damit ein einmaliger Charakter des Destillates entstehen kann. Viel Erfahrung und Tradition führten dazu, dass das erste Detillat in einem sog. Waschkolben erfolgt und das zweite Destillat im sog. "Spiritkolben". Low wines heissen die Produkte der ersten Destillation, weil sie gerade 23% Alkohol enthalten. Die New makes sind die Produkte aus dem Spiritkolben, die 65% - 75% Alhkohol enthalten. Nur die New makes werden anschließend in Eichenfässer gefüllt und für die Endreifung gelagert. Und hiervon wiederum nur die mittleren Kolbenabfüllungen wegen der Geschmacksreinheit. 

Exklusive Qualität ist der Distillery Glencadam das Wichtigste! Daher wird der Whisky zum Reifen in Eichenfässern gelagert, weil dieses Holz sehr atmungsaktiv ist. Auch hierbei ist die Zeit schon immer ein entscheidender Faktor gewesen. Ein im Geschmack und Charakter einzigartiger Single Malt Whisky lagert und reift mindestens 10 Jahre. Die Umgebungstemperatur wie auch andere Umgebungseinflüsse des Lagerhauses müssen mit ganz bestimmten Kriterien übereinstimmen, damit ein hochwertiges Endprodukt heranreifen kann. 

Glencadam Single Malt Whisky enthält keine Zusatzstoffe. Ergänzende Geschmacksrichtungen entstehen ausschließlich durch natürliche Reifung in entsprechenden Fässern. Der Whisky soll nur durch Natürlichkeit, Charakter und Geschmack überzeugen. Da mehr Wert auf einmalige Qualität und echtes Können gelegt wird, ist die Brennerei mit 24000 Lagerfässern und 1,4 Millionen Litern produzierbarem Whisky pro Jahr eher klein. 

Produkte

Glencadam Whisky gibt es derzeitig mit verschiedenen Reifezeiten und Geschmacksvorlieben. Den Single Malt Scotch Whisky gibt es aged 10, 15, 21 Jahre; den Old Portwood aged 12 Jahre; den Oloroso cask finish aged 14 Jahre und den Single Cask aged 30 Jahre.

Position Name Preis Featured Product Alter Vocatum Brand
  1. Whisky

    Glencadam Highland 25 Jahre - The Remarkable
    700 ml / 46.0 % Vol.

    367,50 €
    Preis pro Liter 525,00 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  2. Whisky

    Glencadam Highland 19 Years old - Oloroso Sherry Cask Finish
    700 ml / 46.0 % Vol.

    187,50 €
    Preis pro Liter 267,86 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  3. Whisky

    Glencadam Highland 17 Jahre - Tripple Cask Port Wood Finish
    700 ml / 46.0 % Vol.

    172,50 €
    Preis pro Liter 246,43 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  4. Whisky

    Glencadam Highland 21 Years old
    700 ml / 46.0 % Vol.

    142,50 €
    Preis pro Liter 203,57 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  5. Whisky

    Glencadam Highland 18 Years old
    700 ml / 46.0 % Vol.

    135,00 €
    Preis pro Liter 192,86 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  6. Whisky

    Glencadam Highland 15 Jahre
    700 ml / 46.0 % Vol.

    67,35 €
    Preis pro Liter 96,21 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
  7. Whisky

    Glencadam Highland 10 Jahre
    700 ml / 46.0 % Vol.

    36,75 €
    Preis pro Liter 52,50 €
    Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Position Name Preis Featured Product Alter Vocatum Brand